Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Ich selber bevoruge Ameisenarten die es gerne trocken haben. Dazu baue ich die Becken immer nachdem selben Schema, da es für mich sehr Pflegeleicht zu händeln ist. Ist natürlich nur für einen dauerhaften Besatz geeignet, da man ansonsten alles rausreissen muss. Wenn die Kolonien größer werden, kann ich durch Schlauchverbindungen die Anlage durch weitere Becken verbinden. Dazu muss ich beim Kunstoffdeckel nur noch ein Loch bohren. Ich benutze extra Kunstoffplatten, da hierauf das Paraffinöl einen…

  • Die Kolonie entwickelt sich weiterhin sehr gut und es dürften aktuell mindestens 500 Tiere sein. Entsprechend ist auch die Aktivität angestiegen. Was mich an dieser Art doch immer wieder überrascht ist, dass sie anscheinend trockene Nistplätze bevorzugt. Die Mehrzahl hat sich im trockenen Reagenzglas eingenistet und auch im Schlauch zum externen Nest. forum.eusozial.de/gallery/inde…e85854a3abe88eb9655108826 forum.eusozial.de/gallery/inde…e85854a3abe88eb9655108826 forum.eusozial.de/gallery/inde…e…

  • Leider war es nur ein kurzes aufbäumen der Kolonie. Mittlerweile ist die Königin gestorben und nur noch ein kleiner Rest von ca 10 Arbeiterinnen ist vorhanden. forum.eusozial.de/gallery/inde…e85854a3abe88eb9655108826 Fast auf den Tag genau pflege ich die Kolonie seit 10 Jahren und sie hat mir sehr viel Freude bereitet. Da mich die Messor immer noch sehr faszinieren, ist auch schon die nächste Kolonie bestellt. Somit endet hier der Haltungsbericht. LG Holger

  • Das Bild des Tages

    Holger Barnack - - Bilder von Ameisen

    Post

    Heute in Österreich im Tannheimer Tal am Vilsalpsee. forum.eusozial.de/gallery/inde…e85854a3abe88eb9655108826forum.eusozial.de/gallery/inde…e85854a3abe88eb9655108826forum.eusozial.de/gallery/inde…e85854a3abe88eb9655108826

  • Hallo Serafine, habe mir Anfang des Jahres auch so ein Teil zugelegt und bin ebenfalls sehr zufrieden damit. Also wer absolut zwei Linke Hände hat um sich selber ein Nest zu bauen, sehr empfehlendswert. LG Holger

  • Der Musik-Thread

    Holger Barnack - - Kaffeetisch

    Post

    Tja, wurde schon in den 80er erkannt. youtube.com/watch?v=SLErVV1TxUI LG Holger

  • Auch ich hab mir dieses Buch zugelegt und kann als Bestimmungslaie Phil nur zustimmen. Es ist für mich viel besser geeignet Ameisen zu bestimmen als das Buch vom Seifert. Wobei ich da das Buch von Seifert nicht schlecht reden möchte. Es hat seine Qualitäten aber wie Phil schon schrieb, ist man speziell als Laie, recht schnell überfordert. LG Holger

  • Das Bild des Tages

    Holger Barnack - - Bilder von Ameisen

    Post

    Die Kanareneidechsen sind auf Teneriffa stark vertreten mit dichten Populationen. Vor allem Gallotica caesaris und Gallotia galloti sind häufig anzutreffen. Da haben gerade größere Ameisenarten wenig Überlebenschancen außer sie wären nur Nachtaktiv oder an größeren sandigen Stellen mit wenig Steinaufschichtungen. forum.eusozial.de/gallery/inde…e85854a3abe88eb9655108826 forum.eusozial.de/gallery/inde…e85854a3abe88eb9655108826 LG Holger

  • Hi Mathias, ich habe dort meine Pheidole gekauft. Ist alles genauso abgelaufen wie es sein sollte, also keine Beschwerden. LG Holger

  • Hi Fred, natürlich freue und interessiere mich für Deine Berichte, waren immer und werden bestimmt wieder spannend lesen zu sein. LG Holger

  • In der Regel funktioniert es recht gut, wenn das neue vorgesehene Nest, bessere Bedingungen hat als das alte Nest. Dies kann man je nach Art durch Wärme bewerkstelligen und oder wenn man das alte Nest austrocknen lässt und das neue entsprechend befeuchtet. LG Holger

  • Wie wäre es mit Serviformica fusca, sind muntere gesellen. Macht richtig freude ihnen beim graben uns wuseln zuzuschauen. LG Holger

  • Der Musik-Thread

    Holger Barnack - - Kaffeetisch

    Post

    Also seit einiger Zeit, wenn ich morgens aufstehe, knackt es bei mir überall. Ich denke das ist eindeutig ein Zeichen, dass ich noch jung und knackig bin. Somit glaube ich nicht, dass wir alt sind.

  • Der Musik-Thread

    Holger Barnack - - Kaffeetisch

    Post

    Das waren noch Zeiten: Emmanuel Top - Acid Phase [url]https://www.youtube.com/watch?v=G8IwGUR8S54[/url] LG Holger

  • Mittlerweile haben sie ihr altes Reagenzglas verlassen und sind in das neue eingezogen. Die Watte war so ausgetrocknet und so zusammengeschrumpft ist, dass sie einfach herausfiel beim umdrehen. Die Kolonie selber ist nochmal ist um einiges gewachsen aber noch ist etwas Platz im Reagenzglas. forum.eusozial.de/gallery/inde…e85854a3abe88eb9655108826 forum.eusozial.de/gallery/inde…e85854a3abe88eb9655108826 Sind auch ständig Arbeiterinnen im Becken unterwegs um dieses zu erkunden und nach Nahrung zu …

  • Das Bild des Tages

    Holger Barnack - - Bilder von Ameisen

    Post

    Ohne Worte forum.eusozial.de/gallery/inde…e85854a3abe88eb9655108826 LG Holger

  • Haltungsbericht Pheidole noda Da es mit den spathifera nicht geklappt hatte und mich die Pheidole sehr faszinieren, möchte ich dieses Mal mit den noda versuchen. Anfang März bestellt ich mir eine kleine Kolonie mit einer Königin, ca 10 Arbeiterinnen, einen Soldaten und etwas Brut. forum.eusozial.de/gallery/inde…e85854a3abe88eb9655108826 Für die Unterbringung nahm ich das ehemalige Becken meiner Messor-Kolonie. forum.eusozial.de/gallery/inde…e85854a3abe88eb9655108826 Da es recht warm im Raum ist,…

  • Leider gibt es diese Kolonie nicht mehr. Vorheriges Jahr hatte ich nicht aufgepasst und das Nest wurde trocken. Daraufhin ist die Kolonie komplett eingebrochen und die Königin verstarb dadurch auch leider. Als dann überhaupt keine Brut mehr vorhanden war, öffnete ich das Nest und konnte zwei Königinnen ohne Flügel entnehmen. Diese verfrachtete ich in ein Reagenzglas mit der Hoffnung, dass doch noch die begattete Königin dabei wäre. Dies war leider nicht der Fall und seit März dieses Jahres sind …

  • Tja, wie heißt es doch manchmal so schön, totgesagte leben länger. Ich lies die Anlage stehen, um die Kolonie langsam aussterben zu lassen. Die Beleuchtungs- und Wärmelampe hatte ich aber ausgeschaltet. Zur meiner Verwunderung entdeckte ich eines Tages eine Arbeiterin mit einer Puppe. Als ich mir das Nest genauer anschaute, konnte ich wieder Brut sehen. forum.eusozial.de/gallery/inde…e85854a3abe88eb9655108826forum.eusozial.de/gallery/inde…e85854a3abe88eb9655108826 War dann doch sehr überrascht d…

  • Stand vom 28.03.2019 Die Kolonie besitze ich immer noch und es scheint ihr auch richtig gut zu gehen. Die Außenaktivitäten sind zwar sehr stark zurück gegangen aber es wird immer noch recht viel Brut aufgezogen. Hier mal ein kleiner Ausschnitt davon: forum.eusozial.de/gallery/inde…e85854a3abe88eb9655108826forum.eusozial.de/gallery/inde…e85854a3abe88eb9655108826 Den Sand habe ich mittlerweile größtenteils entfernt, da sie immer noch Watte aus dem Wassertank austragen und diesen mit auf den Abfall…