Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Holger, tut mir leid zu hören, dass dein Süßwasserbecken nicht mehr richtig läuft. Das mit dem Wasser ist auf Dauer echt so eine Sache. Inzwischen verwende ich nur noch Reinstwasser für alles was mit dem Aquarium zu tun hat. Also Osmoseanlage und dahinter für die Reststöffe nochmal einen Mischbettharzfilter. Damit läuft es jetzt. Der Zeitaufwand und auch die Kosten sind insgesamt bei Meerwasseraquarien nicht zu unterschätzen. Wobei das Nanobecken insgesamt da noch recht günstig ist und auc…

  • Hallo Nils, die Analogie zum Taxifahrer ist großartig, hab sehr geschmunzelt. Du gerade im Meerwasserbereich tummeln sich mehr Beine als man zuerst denkt: Garnelen, Einsiedlerkrebse, Seeigel, Seesterne haben alle zahlreiche Beinchen und Füßchen. Dankeschön für die lieben Wünsche und viel Spaß beim weiteren entdecken der faszinierenden Ameisenwelt. LG Marcel

  • Hallo zusammen, inzwischen hat sich der Schwerpunkt bei mir eindeutig Richtung Meerwasseraquarien verschoben. Bzw. in Richtung: alles was mit dem Lebensraum Meer zu tun hat. Und ich bin insgesamt deutlich weniger im Internet unterwegs. In Foren schreibe ich quasi nicht mehr. Von wenigen, seltenen Ausnahmen abgesehen. Wenn ich hier also nichts schreibe hat das nichts damit zu tun das ich mit irgend etwas nicht zufrieden bin oder ähnlichem. Sondern einfach mit einer Verschiebung in der Zeiteinteil…

  • Hallo Adrus, dankeschön für die lieben Worte! Schön das dir der Bericht gefallen hat. Inspiration ist immer gut. Und so schwer ist es nicht solche Becken einzurichten, noch schönere Beispiele findest du unter anderem bei Frank und Roger. Ich kann dich nur ermutigen es auch einfach zu versuchen, die Gemeinschaftsbecken mit entsprechenden Pflanzen haben mir immer am meisten Freude bereitet. Inzwischen halte ich jedoch nur noch eine Messor Kolonie. Seit letztem Jahr habe ich hier zwei Meerwasseraqu…

  • Hallo Dominik, oh ja, das letzte Update ist ja echt schon ewig her. Bin grad bissl beschäftigt mit Masterarbeit und Nebenjob, und Sommer. Aber die Tage kommen wieder ein paar Bilder und bissl was zum derzeitigen Stand. Soviel vorab: der Virus hat mich nach wie vor voll gepackt und es macht einfach nur viel Freude sich in die Materie einzulesen, auszuprobieren und die Tiere wachsen zu sehen. Und zu sehen, wie die Beckenbiologie sich mit der Zeit immer mehr entwickelt und artenreicher und stabiler…

  • Upps...sorry und dankeschön Phillip LG Marcel

  • Ihr Lieben, ist die Auswertung bzw. das Ergebnis der Umfrage auch irgendwo einsehbar? Falls ich es nicht übersehen habe: könnten wir das hier im Thread verlinken? Vielleicht am Anfang im ersten Post und zum Schluss nochmal bzw. aktuell auf Seite 2? Sodass man die Auswertung leicht findet. LG Marcel

  • Hallo André, schön das du dich vorstellst. Deinen Borneo-Thread hab ich auch verschlungen. War letztes Jahr u.a. in Sulawesi. Borneo steht für den nächsten Urlaub ganz oben auf der Liste. Bilder und Berichte dieser faszinierenden Insel waren mir daher sehr willkommen. Achso: schön hier jemanden zu lesen, der von "nebenan" kommt. Lebe zwar schon ein paar Jahre nicht mehr dort, komme aber ursprünglich aus Gotha. Erfurt war ne Weile immer unsere Wochenendpartystadt. LG Marcel

  • Hallo Rafael, die Art hatte ich damals nur relativ kurz gehalten. Wunderschöne Tiere. Aber es waren einfach zu viele Terrarien und Kolonien zu der Zeit. Sollte ich mal wieder in Terrarium mehr aufbauen, ist sie aber auf jeden Fall in der engen Wahl. Ich mag einfach Polyrhachis Arten und P.dives zählen für mich zu den schönsten: aktiv und einfach zu halten. LG Marcel

  • Hallo zusammen, Hallo Holger und Phil, dankeschön für das Feedback Klar berichte ich gerne davon weiter, wie gesagt ging nur darum ob Interesse besteht oder nicht und ob ihr der Meinung seid das passt überhaupt hier rein. Aber die Frage ist ja nun beantwortet. Auch wenn der Holger scheinbar nur Bilder sehen will, gibts trotzdem Texte mit dazu. ( , nur Spaß Holger) Hab mich für Meerwasseraquarien zwar schon immer interessiert, aber dachte auch das ist zu kompliziert. Nur nach dem tauchen auf den …

  • Hallo zusammen, mit Interesse lese ich die Diskussionen der letzten Zeit zur Zukunft und dem Weg des Forums. Und mich überkommt dann immer das schlechte Gewissen, zu diesem tollen Projekt in den letzten Monaten sowenig beigetragen zu haben. Durch die Uni bedingt konnte ich auch am letzten Treffen nicht teilnehmen. Nur zu Ameisen habe ich zur Zeit einfach wenig zu schreiben. Die restlichen Kolonien die ich halte laufen alle soweit rund und stabil, neue Erkenntnisse die mitteilungswürdig sind fehl…

  • Re: Neue Ameisen... !?

    Antfriend - - Kaufberatung

    Beitrag

    Hallo Danjo, auch wenn ich mal wieder zu spät komme (passiert zur Zeit öfter hier im Forum) und deine Suche schon beendet ist und du dich für eine sehr schöne Art entschieden hast. Möchte ich nur das mit den Camponotus singularis so nicht stehen lassen. Vor allem als Info für andere User die evtl. später mal auf den Thread stoßen und der Vollständigkeit halber. Die C. singularis sind als kleine Kolonie sehr ruhig. Man wundert sich da immer, aus wie wenig Protein die so große Tiere heranziehen. Z…

  • Hallo Holger, wusste gar nicht das du dich auch mal an dem salzigen Teil der Aquaristik probiert hast. Dein Becken sah zu der Zeit aber schon schön bewachsen aus. Ein Abschäumer ist mit dran am Becken. Kann mir gut vorstellen, dass es ohne echt schwierig wird die Werte nicht mit der Zeit durch die Decke gehen zu lassen. Beim Berliner Wasser hängt auch immer noch eine Osmoseanlage vorher dran, die Nitrat, Phosphat und vorallem Silikatwerte sind hier sonst deutlich zu hoch. Das bereitet mir gerade…

  • Hallo zusammen, da von mir zur Zeit in Richtung Ameisen ja nicht sonderlich viel kommt hier im Forum : Dachte ich, ich stell als Ausgleich einen Bericht zu dem ein, was mich gerade beschäftigt. Das ist seit rund einem Jahr auch wieder die Aquaristik. Letzten Winter habe ich ein 280l Süßwasser-Becken aufgestellt. Dieses Jahr, genauer vor rund 8 Wochen, ist dann die Miniversion dessen hinzugekommen, was mich schon seit Kindesbeinen fasziniert hat: Meerwasseraquarien. Was soll ich sagen?, ich bin h…

  • Re: Das Bild des Tages

    Antfriend - - Bilder von Ameisen

    Beitrag

    Hallo zusammen, momentan fasziniert mich ein völlig anderer Mikrokosmos, als der der Hautflügler. Schon als Kind habe ich jede Doku verschlungen, die irgendwas mit Meer und Korallenriffen zu tun hatte. Im Zoo ist meine erste Anlaufstation immer das Haus mit den Salzwasseraquarien. Sobald Wasser und Strand in der Nähe sind, bin ich glücklich. Das Tauchen dieses Jahr hat mir diese faszinierende Welt endlich auch live und in Natur gezeigt. Seit rund 5 Wochen steht nun ein kleines Meerwasseraquarium…

  • Re: Messor barbarus

    Antfriend - - Messor

    Beitrag

    Hallo Alex, schön das du einen Haltungsbericht zu dieser tollen Art aufgemacht hast. Zu deiner Frage bzgl. der kleinen Tierchen: keine Sorge das sind keine Milben, sondern Staubläuse. Die Kleinen sind harmlos und vertilgen dir Futterreste die sonst evtl. schimmeln würden. Bei trocken bzw. teilfeucht gehaltenen Ameisenarten kommen diese Tierchen häufiger vor, auch Futtermilben treten häufig auf. Ich halte auch die Futtermilben, solange sie nicht in Unmengen auftreten, für harmlos. Sie sind beim F…

  • Hallo Tuffi, naja war ja nichts geheimes oder spektakuläres. Es geht um die Außenaktivät von etwas größeren Kolonien. Ich zitier mich mal selber ;): Bei rund 200 Tieren waren immer ca. 10 Arbeiterinnen draußen und zu Fütterungszeiten um die 30-40. Jetzt wo es ca. 400 Arbeiterinnen sind, sind ständig 20-30 Arbeiterinnen draußen und durchsuchen das Terrarium, besetzen strategisch die Zuckernäpfchen, schauen ob sie irgendwo durch graben auf einen neuen Nistplatz stoßen. Zu Fütterungszeiten sind es …

  • Hallo Leonie, hab dir ja schon per Email geantwortet, daher lass ich hier mal den anderen Haltern den Vortritt. - Herzlich willkommen bei uns im Forum! LG Marcel

  • Re: Das Bild des Tages

    Antfriend - - Bilder von Ameisen

    Beitrag

    Hallo zusammen, da ich gerade dabei bin meine Haltung stark einzuschränken und verschiedene Arten zu verkaufen: bin ich auf der Suche nach Fotos auf das ein oder andere Bild gestoßen, welches mir die Faszination der verschiedenen Arten noch mal deutlich zeigt. Das macht die Sache mit dem einschränken nicht unbedingt einfacher. So gibt es aber wenigstens mal wieder ein Bild des Tages von mir, bzw. zwei Bilder: Camponotus singularis Zuckersüß image.php und Lecker image.php LG Marcel

  • Re: IG "Sommertreffen"

    Antfriend - - Mitgliedertreffen

    Beitrag

    Hallo Jungs, dankeschön für eure lieben Wünsche! Inzwischen bin ich zumindest schon mal wieder zuhause. Und alles wird dadurch leichter. Und ich bin dem Leben wirklich dankbar, das alles nochmal gut gegangen ist. Wünsche euch allen ein wunderbares Treffen und viel Freude beim Dominik. LG Marcel