Tropisches Gemeinschaftsbecken

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Tropisches Gemeinschaftsbecken

      Hey Leute,
      ich wollte euch hier kurz mein Tropenbecken vorstellen. Es ist vor 3 Tagen angekommen und ich habe einige
      Zeit investiert um es einigermaßen herzurichten.

      Es hat die Maße 120x60x60 cm.

      Bewonht wird es bisher unter anderem von
      - Einer weisellosen Harpegnathos venator mit 9 Arbeiterinnen
      - Einer weisellosen Pheidole noda mit ca 130-150 Arbeiterinnen (beides freundliche Geschenke von unserem T0kt0k danke nochmal dafür)
      - Einer unbestimmten Polyrhachis spec. die kleinbleibende Kolonien bildet, im moment sind es etwa 30 Arbeiterinnen
      - Odontoponera transversa mit etwa 100 Arbeiterinnen
      - Camponotus lateralis mit ca 30 Arbeiterinnen
      - 3 Temnothorax Kolonien

      So das war es leider schon an Ameisenbesatz,
      hinzu kommen noch diverse einheimische Kleintiere welche mit der Erde etc.
      eingetragen wurden, darunter viele kleine Spinnen und Wanzen. Einen kleinen
      gelben Käfer konnte ich auch entdecken. Die größten Bewohner des Beckens
      sind ein Geißelskorpion und ein großer Hundertfüßler.

      Nunja genug der Worte hier sind erstmal einige leider schlechte Fotos ^^













      Das Harpegnathos venator Nest


      In dieser Rinde leben die Camponotus lateralis


      Die Polyrhachis leben in dem RG auf der Wurzel. Weitere Bilder von den Ameisen und anderen Tieren
      werden demnächst folgen. Das Becken ist auch noch nicht ganz fertig gestellt, nächste Woche
      wird es vollendet.

      LG
      Henning