Angepinnt Kommentar- und Diskussionsthread zum "Bild des Tages"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Re: Kommentar- und Diskussionsthread zum "Bild des Tages"

      Hallo Marcel!

      Ja das sieht schon schön aus! Hat ein wenig was von einem Vogelnest wo die Küken ihre Hälse den Eltern entgegenstrecken wenn es Futter gibt!

      Leider sind bei mir viele Bilder verloren gegangen als ich vor Jahren mal einen Festplatten Crash hatte. Nicht nur viele private Erinnerungen auch viele Ameisenbilder sind dabei verloren gegangen!

      LG, Mathias
      "Wer an sich denkt, hat Schwierigkeiten. Wer an andere denkt, hat Aufgaben."
      (Lama Ole Nydahl)
    • Re: Kommentar- und Diskussionsthread zum "Bild des Tages"

      Hallo Mathias,

      ja genau, das ist es woran mich die Larven erinnern. :)

      Wegen möglicher Festplattencrashs werd ich mir wohl zwei gleichgroße Sicherungsfestplatten kaufen, sobald wieder etwas Geld da ist. Dann kommt ein Backup an Daten und Bildern etc. regelmäßig automatisch auf zwei Festplatten. Hab früher über DVDs gesichert. Ist erstens eine sch*** Arbeit und zweitens kann ich manche DVDs nach 3-4 Jahren schon nicht mehr lesen.

      LG
      Marcel
    • Re: Kommentar- und Diskussionsthread zum "Bild des Tages"

      Hallo zusammen,

      Wolfgang (Erne) hatte letztens angeregt, die Sammlung der Bilder, durch mehr Informationen aufschlussreicher zu gestalten.
      Ursprünglich ging es mir im "Bild des Tages" - Thread darum, einfach und unkompliziert Bilder zu zeigen zu Arten, zu denen andere oder ich gerade keinen aktuellen Bericht haben.

      Dies kann natürlich jeder handhaben wie er möchte: nur ein Bild, Zusatzinformationen und Bild, Bild mit Link zu Berichten.
      Je nach persönlichem Geschmack.

      Zukünftig werde ich in Abständen Haltungsberichte etc. verlinken, wenn ich zu den Arten Berichte führe.

      Zusätzlich sei hier nochmal auf die Sammlung zu Artinformationen verwiesen, die wir bereits aufgebaut haben. Und die die Informationen zusammenführt: Die Ameisen der Welt eusozial.de/viewforum.php?f=122 (klick)

      LG
      Marcel
    • Re: Kommentar- und Diskussionsthread zum "Bild des Tages"

      "Camponotus im Nest"

      Die Farben sind genial, vielen Dank Erne!
      Schade ist nur das der Kopf etwas unscharf ist, habe das Bild trotzdem als Hintergrund genommen =D
      Wirklich schönes Bild!

      :thanks:
      Freundliche Grueße
      Jannik
      _________________________
      Interpunktion und Orthographie meiner Texte sind frei erfunden.
      Eine Übereinstimmung mit aktuellen oder ehemaligen Regeln wäre rein zufällig
      und ist nicht beabsichtigt.
    • Re: Kommentar- und Diskussionsthread zum "Bild des Tages"

      Jannik habe mich auch richtig geärgert.
      Ist Schade das bei meiner Kamera im kleinen Display nicht genau zu erkennen ist, wo der Fokus liegt.
      Ist eine Naturaufnahme und somit, leider, leider, nicht nochmal neu zu machen.

      Grüße Wolfgang
    • Re: Kommentar- und Diskussionsthread zum "Bild des Tages"

      Auch wenn ich mich jetzt wiederhole, ist ein prima Thread, der eine Möglichkeit eröffnet, formlos die Schönheit von Ameisen, unserer Ameisenhaltung, rüber zu bringen.
      Nicht alle Bilder sind perfekt, für mich macht das nichts, spiegelt es doch nur wieder, das anzubieten, was mit der eigenen Technik hinzubekommen ist.
      Ich für mich bin begeistert, wie Halter versuchen, uns einen Einblick zu geben, was sie gerne aus ihrer Ameisenhaltung als Bild hinbekommen haben um es uns anzubieten.

      Grüße Wolfgang
    • Re: Kommentar- und Diskussionsthread zum "Bild des Tages"

      Nabend!

      Wirklich tolles Bild dommsen.
      Die Majore sieht richtig gut aus. Finde vor allem mal wieder die Größe des Kopfes im Vergleich zum Rest des Körpers echt beeindruckend!

      Gruß
      Felix
      Ich halte derzeit:
      Messor minor hesperius - Haltungsbericht
      Camponotus fellah
      Camponotus habereri - Haltungsbericht
      Diacamma cf. ceylonense Haltungsbericht

      Ehemals gehaltene Arten:
      Lasius niger
      Diacamma sp. - Haltungsbericht

      Tip des Tages

      ehemals Thalric ;)
    • Re: Kommentar- und Diskussionsthread zum "Bild des Tages"

      Hallo Ihr 2,

      lustige Serie :)

      Die Entwicklung ist bei dir ja echt klasse, Roger!

      Meine waren am Anfang auch ziemlich schreckhaft. Jetzt wo sie sich in ihrem Nest eingelebt haben, scheinen sie sich sicher zu fühlen und sind die Ruhe selbst. Endlich wurden auch die ersten Eier gelegt, zwei Larven haben sich verpuppt und zwei sind gut gewachsen. Bin schon erleichtert...start war etwas langwierig.

      LG
      Marcel
    • Re: Kommentar- und Diskussionsthread zum "Bild des Tages"

      Freut mich, dass es gefällt.
      So eine ausgeprägte Färbung zeigt sich bei ein paar der richtig großen Majorarbeiterinnen,
      und es gibt eine deutliche Vielfalt an unterschiedlichsten Färbungen.

      Grüße Wolfgang
    • Re: Kommentar- und Diskussionsthread zum "Bild des Tages"

      Hallo Wolfgang,

      schöne Bilder, die du immer hochlädst. :)

      Du kannst da Bild hochladen über das Menü ganz oben in der Leiste "Bilder hochladen".
      Dann kann dein Bild 1024KB groß sein. Was einer wesentlich höheren Auflösung als der in der Galerie entspricht.
      Als Thumb/Vorschau kannst du das Bild dann einfügen, der Link dafür wird dir nach dem hochladen angezeigt.
      Wenn jemand auf die Vorschau klickt, öffnet sich nun das größere Bild.

      LG
      Marcel
    • Re: Kommentar- und Diskussionsthread zum "Bild des Tages"

      Du kannst da Bild hochladen über das Menü ganz oben in der Leiste "Bilder hochladen". Dann kann dein Bild 1024KB groß sein. Was einer wesentlich höheren Auflösung als der in der Galerie entspricht

      Ja das habe ich schon versucht und wieder verworfen Marcel.

      Seit der Benutzungsänderung hier im Forum mache ich es so, nur mit 1024KB ist aus meiner Sicht und heutigem Standard nichts Brauchbares möglich.

      Grüße Wolfgang
    • Re: Kommentar- und Diskussionsthread zum "Bild des Tages"

      Hallo Wolfgang,

      ich kann dich gut verstehen. Fotografiere sehr gern und geb mir da auch Mühe mit. Dann ist es immer etwas schade, alles zu verkleinern und an der Qualität rumzuschrauben, um es nach Webvorgaben zu verkleinern.

      Auf der anderen Seite steht halt, das die Leute zum betrachten die Bilder auch wieder runterladen müssen. Das dauert halt auch. Und wenn ich 10 Bilder anschaue im Web, mag ich nicht 10x10MB runterladen müssen und dabei ne Weile warten. Und zehn solcher Bilder, bzw. 100 und 1000 und mehr auf einem Server brauchen halt auch gut Platz.
      Was bleibt ist also immer ein Kompromiss.

      Ob der nun bei 1024KB liegen muss. Oder wir hier über mehr nachdenken sollten? Weiß ich nicht. Hätte ganz sicher auch nichts gegen eine Grenze von 1,5MB. Viel mehr wird wohl dazu verführen, das Bilder zu groß werden und ein Haltungsbericht mit 10 Bildern kaum noch angeschaut wird, bzw. die Bilder nicht mehr vergrößert werden.

      Zumal bei Webbildern eine Auflösung von 1600x1200 o.ä. auch sicher reicht. Viel mehr können auch viele Monitore nicht....dann scrollt man wieder. Oder hat vermatschte verkleinterte Versionen.

      Dieses hier ist z.B. 2000x1200 groß, als jepg mit 98%Qualität gespeichert und hat 760KB. Je nach Farbenfrohheit etc. ist das mal bissl mehr, mal weniger:


      LG
      Marcel