Paratemnopteryx couloniana

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Paratemnopteryx couloniana (Red Goblin Roach) ist ein Futtertier in der Ameisenhaltung.
    Paratemnopteryx couloniana ist eine rötliche Schabenart aus der Familie der Ectobiidae. Sie stammt ursprünglich aus dem äußersten Südosten Australiens und ist bekannt unter dem Synonym „Red Goblin Roach“. Die Männchen werden bis zu 18mm groß und verfügen über längere Flügel, Weibchen verfügen über Kürzere, was ein Bestimmen des Geschlechts vereinfacht. Sie können nicht fliegen. Die Weibchen erreichen eine Größe bis zu 20mm und legen Ootheken, welche zwischen vier bis zwölf Eier enthalten. Die Nymphen schlüpfen verhältnismäßig rasch nach dem Legen der Oothek und entwickeln sich recht schnell zum subadulten Stadium. Danach verlangsamt sich die Entwicklung und es vergeht eine längere Zeit bis das adulte Alter erreicht wird. Adulte Tiere können an glatten Flächen klettern, die Nymphen nicht. In keiner der Entwicklungsphasen graben sie in dem Bodengrund.

    378 mal gelesen