Imago

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Als Imago bezeichnet man ein ausgewachsenes, geschlechtsreifes Insekt. Bei Ameisen unterscheidet man Königinnen, Arbeiterinnen und Männchen. Als Imago werden folglich die eigentlichen Ameisen nach dem Schlupf aus der Puppe bezeichnet.
    Es handelt sich auch bei Arbeiterinnen um Imagines, auch wenn sie in der Regel nicht in der Lage sind, sich fortzupflanzen. Die Imago ist das endgültige Entwicklungsstadium eines jeden Insektes.

    127 mal gelesen