Biom

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Als Biom bezeichnet man die Gesamtheit eines spezifischen Großlebensraumes mit bezeichnenden Eigenschaften inklusive aller potentiell darin vorkommenden Lebewesen und unbelebter Faktoren wie Klima und geologischer Beschaffenheiten.
    Für ein Biom typisch sind eine bestimmte Konstellation von Pflanzenarten und Tierarten. Einige Biome, vor Allem was die tropischen Regenwälder unserer Erde betrifft, sind stark im Rückgang und die für sie typischen Tierarten somit stark gefährdet.

    Weitgehend synonym ist der ebenfalls recht verbreitete Begriff der "Ökozone".

    Für eine detaillierte Begriffserklärung und abweichende Definitionen siehe: de.wikipedia.org/wiki/Biom

    137 mal gelesen