Morphologie

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Die Morphologie ist die Wissenschaft vom Bau und von der anatomischen Organisation der Lebewesen und ihrer Bestandteile.

    Außerdem wird der Begriff Morphologie auch für das äußere Erscheinungsbild von Lebewesen (Ameisen) verwendet.
    Beispielhafte Verwendung: "Es könnte sich aufgrund der sehr variablen Morphologie der Arbeiterinnen um mehrere Arten handeln, die noch nicht einzeln beschrieben sind."

    Der Begriff findet sich als Wortbestandteil in Monomorphismus, Dimorphismus und Polymorphismus wieder.

    270 mal gelesen